5 Videos für eine bessere Technik beim Schwimmen

Es gibt Leute, die können richtig kraulen. Auf die kann man beim Schwimmen neidisch werden. Scheinbar mühelos gleiten sie durchs Wasser und es sieht aus, als würde ihnen die Auftaktdisziplin im Triathlon sogar Spaß machen. MyGoal Trainerin Anke ist so eine Schwimmerin, von der ich mir eine Menge abgeguckt habe. Mit ihren Schwimmprogrammen im Trainingsplan Triathlon konnte ich von 2er auf 3er-Atmung umstellen, meine Wasserlage deutlich verbessern und dadurch leichter und schneller Schwimmen. Ankes Trainingsvideo findest du bei YouTube und noch ein paar mehr zur Technik beim Kraulschwimmen, die wir dir empfehlen möchten.

MyGoal Training® | Triathlon Kraultechnik
Wasserlage und Orientierung – das sind die beiden großen Herausforderungen für das Schwimmen in der Kraultechnik beim Triathlon.

5 YouTube-Videos für eine bessere Kraultechnik

Um richtig Kraulen zu lernen, ist abgucken erlaubt. Ein Video verrät viel über die Technik und du kannst dir jedes Detail der Schwimmbewegung in Ruhe anschauen.

Abgucken! Richtig Kraulen wie Ian Thorpe – Video

Wahrscheinlich wird es bei uns nie so aussehen, aber niemand von uns wird wohl auf Weltrekordjagd gehen. Wer sich bei Ian Thorpe etwas Kraultechnik abgucken will, sollte dieses Video immer mal wieder anschauen. Achte einmal auf folgende Details seiner Schwimmtechnik:

  • Atmung im Wellental, der Kopf wird nicht angehoben, nur leicht zur Seite gedreht,
  • der Ellenbogen ist der höchste Punkt, der Arm wird angewinkelt über der Körperachse nach vorn geführt,
  • sanftes Eintauchen vor dem Kopf (bei Ian Thorpe gibt das kaum einen Spritzer),
  • extreme Streckung vor dem Armzug.

Spul nochmal zurück! Es ist einfach herrlich, diesem perfekten Schwimmer zuzuschauen. Beim Nachmachen nimmst du dir am besten immer nur einen Teil der Bewegung vor. Im Trainingsplan Triathlon sind Technikübungen das A und O.

Die ideale Kraultechnik für Triathlon

Dieses Video haben wir dir bereits in einem anderen Beitrag vorgestellt und ausführlich besprochen. Besonders schön sind die Zeitlupen, die das Prinzip einer für das Ausdauerschwimmen optimierten Kraultechnik beim Triathlon zeigen. Du könntestdas hier gezeigte Schwimmen nach „Total Immersion“ etwa mit „vollständigem Eintauchen“ oder „perfektem Gleiten“ übersetzen. Genau so zeigt es das Trainingsvideo aus Japan.

Noch einmal Thorpes Kraultechnik, Unterwasserkamera und Zeitlupe

Jetzt schauen wir uns den australischen Schwimmstar mal von unten an. Dass der richtig kraulen kann, ist klar. Aber welches Detail kannst du dir in seinem Video für die Kraultechnik im Triathlon merken? Achte beim Anschauen und später beim Schwimmen auf diese 3 Dinge:

  • Körperrotation und Streckung
  • Armzug mit kräftiger Abdruckphase nach hinten
  • Ellenbogen leicht angewinkelt und nach vorn ausgestellt (viele Schwimmer ziehen Ellenbogen und Hand zu nah am Körper)

Ankes Trainingsvideo Schwimmen, Unterwasserkamera von der Seite

Bitte entschuldige, die im Verhältnis zur Schwimmtechnik mäßige Bildqualität.

Hier kannst Du sehen, dass deine MyGoal-Trainerin vom Schwimmsport zum Triathlon gekommen ist. Rechne also damit, dass dein Trainingsplan viele schöne Übungen zur Technik beim Schwimmen enthält! In einem Trainingslager haben wir mal genau hin geschaut.

Ankes Trainingsvideo Schwimmen, Unterwasserkamera von vorn

Mit dieser Leichtigkeit möchte ich auch mal schwimmen können. Neben der hervorragenden B-Note, fällt vor allem eins auf: die Ruhe und das scheinbar gelassene Dahingleiten im Wasser. Wie gelingt ihr das? Es geht bei der Kraultechnik darum, den Wasserwiderstand möglichst gering zu halten.  Männer haben natürlich einen Nachteil wegen ihrer breiten Schultern. Ist ja klar. Aber im Ernst: Wenn du weißt, dass allein eine falsche Fußstellung bis zu 40 Prozent (!) Kraftverlust beim Schwimmen bringt, dann lohnt es sich Stück für Stück an vielen kleinen Details zu arbeiten. Wir sagen es immer wieder: Technikübungen im Schwimmtraining!

Es lohnt sich also, die Technik beim Kraulschwimmen zu verbessern. Richtig Kraulen ist eine Frage vieler technischer Details, für die wir dir diese Videos herausgesucht haben. Gerade Ironman Triathleten meinen oft noch, sie müssten im Training vor allem Kilometer schrubben. Natürlich brauchst du für 3,8 km auch im Wasser genügend Ausdauer und musst dein Training danach ausrichten. Meine eigenen Verbesserungen haben viel Geduld verlangt. Manche Umstellung dauerte Jahre. Aber es hat sich gelohnt. Ich schwimme heute längst nicht perfekt, aber mit deutlich weniger Kraftaufwand und obendrein schneller. Habe ich bei meinem ersten Ironman erst nach 1:40 h völlig fertig wieder Land gesehen, saß ich ein Jahr später bei der zweiten Langdistanz schon nach anderthalb Stunden voller Energie auf dem Rad. Die Steigerung in der Auftaktdisziplin war so motivierend, dass ich den Rest des Tages einfach nur genossen habe.

Übrigens haben Anke und ich auch deshalb die Intitiative für MyGoal ergriffen, damit mehr Triathleten von ihrer Erfahrung und dem Wissen als Sportwissenschaftlerin profitieren können. Dein Trainingsplan Triathlon ist individuell auf dich zugeschnitten und legt natürlich großen Wert auf die Technik beim Kraulschwimmen.

Komm gesund ins Ziel!

Jetzt loslegen! Mit 14 Tagen Probetraining. Lerne das MyGoal Training® kostenlos und unverbindlich kennen! Wir organisieren 2 Wochen lang dein Training, inklusive App und immer im persönlichen Trainerkontakt. Ohne weitere Vertragsbindung.