Trainingsplan Rad MTB

Der MyGoal Trainingsplan Rad MTB ermöglicht dir eine optimale Vorbereitung auf Radsportwettkämpfe mit dem Rennrad oder/und Mountainbike. Dazu gehört die Vorbereitung auf einen Radmarathon, Etappen-Straßenradrennen, RTF-Touren (Rad-Touristik-Fahrten) oder z.B. MTB Marathon oder Transalpin-Touren. Kombinationen sind ebenso möglich wie die Vorbereitung auf mehrere Höhepunkte einer Radsport-Saison. Das individuelle Coaching richtet sich nach deinen individuellen Zielen ebenso wie die vorhandene Freizeit und das persönliche Leistungsvermögen. Im Mittelpunkt steht immer ein enger Trainerkontakt.

Trainingsplan-Varianten für Rad und Mountainbike

Individuelle Trainingsberatung
37,70 €
Trainergespräch
Analyse Trainingsstand
Erfassen des Gesundheitszustandes
individuelle Zielformulierung
Rahmenplanung (Makrozyklus)
 
Training Rad / MTB
87,70 €
MyGoal Training für 1 Monat
monatlich kündbar - kein Abo!
individuelle Trainerbetreuung
detaillierter Trainingsplan
Nutzung der MyGoal Training App
unlimitierter Trainerkontakt
MyGoal Training für 2
ab 117,70 €
für Paare, die gemeinsam für Radsport oder andere Sportarten trainieren
jeweils individuelles Training mit aufeinander abgestimmten Einheiten
2 Zugänge zur MyGoal Training App
 
 
 

Überblick Trainingsplan für Rad / MTB

3 Schritte zum individuellen Trainingsplan

individueller Trainingsplan
Individueller Trainingsplan, einfach und immer mit persönlichem Trainerkontakt

Der Detail-Trainingsplan für Rad / MTB ist kostenpflichtig. Auf sportwissenschaftlicher Grundlage und mit mehrjähriger Erfahrung bei der Betreuung spezieller Ausdauersportarten stehen wir dir als Trainer zur Seite. Im Mittelpunkt steht dafür der persönliche Kontakt zwischen Trainer und Athlet. Im ersten Trainergespräch erfassen wir alle wichtigen Informationen und fragen nach Besonderheiten, wie etwa der beruflichen Situation und Freizeit, die für das Training zur Verfügung steht.

Die Ziele und bereits geplanten Radwettkämpfe, wie Etappenrennen oder ein MTB-Marathon werden erfasst und das Training individuell darauf ausgerichtet. Das Training beginnt und endet wann du es willst. Für ein persönliches Radsport-Ereignis schließt du in erster Linie einen Vertrag mit dir selbst.

Der Trainingsplan Rad MTB wird von uns in der Regel monatlich, individuell erstellt. Er berücksichtigt anerkannte Methoden der Belastungssteuerung. Unser oberstes Ziel ist, dass du verletzungsfrei trainieren und gesund ins Ziel kommen wirst. Die besondere Herausforderung für Radsportler besteht in der begrenzten Trainingszeit. Deshalb optimieren wir das Rad- und MTB-Training mit dem Ziel, effektiver und weniger zeitintensiv zu trainieren. Informiere dich im Weiteren über die spezifischen Trainingsinhalte für Rennrad und Mountainbike. (nach oben)

Wichtige Trainingsinhalte vor einem Rennrad- oder MTB-Ereignis

Training für Radsportler ist mehr als Fahrradfahren. Zum Trainingsplan gehören neben Rad- und MTB-Einheiten mit konkreten Programmen, gezieltes Techniktraining für eine bessere Radbeherrschung, Athletik und Alternativsportarten. Ausreichende Regeneration ist Bestandteil des Trainingsplans, denn zu jeder Belastung gehören Erholungsphasen. Um Überlastungen zu vermieden, fordern wir von den Athleten Disziplin. Jede Trainingseinheit ist klar gegliedert. In der Regel besteht sie aus

  • einem Erwärmungsteil,
  • einem Übungsteil mit konkreten Vorgaben für Pace oder/und Kadenz, Rad-Intervalle oder Technikübungen,
  • dem Cool Down, z.B. Ausfahren,
  • jeweils mit genauen Angaben zu Pace (Tempo) und Blastungszeit.

Neben der Grundlagenausdauer und Tempoentwicklung arbeiten wir gemeinsam an spezifischen Möglichkeiten der Optimierung. Wir sehen eine gute Rumpfstabilität und spezifische Kraftausdauer als besonders wichtig an (Athletiktraining) und machen dir im Trainingsplan Rad MTB entsprechende Vorschläge. Formtests und Vorbereitungswettkämpfe planen wir in enger Abstimmung und anhand der regional verfügbaren Veranstaltungen.

(nach oben)

Individuelles Training

Einige Athleten nehmen regelmäßig an Kursen in komplementären Sportarten teil und wünschen sich einen Trainingsplan, der darauf Rücksicht nimmt. Nicht zuletzt gehören dazu Indoor-Cycling oder Rollenprogramme im Winter.

Wir beachten bei der Trainingsplanung dein Zeitbudget und eventuelle berufliche oder private Verpflichtungen. Besprich deshalb bitte mit uns deine persönliche Situation und eventuelle Probleme im Training. Termine, die wir im Trainingsplan berücksichtigen sollen, kannst du uns jederzeit mitteilen. Im Ergebnis entsteht ein Trainingsplan für Rad oder/und Mountainbike, der genau zu dir passt.

Schau dir einen Muster-Trainingsplan Rad MTB (Auszug/PDF) an (Hinweis: dargestellt ist hier ein Marathon-Plan, er wird zeitnah durch ein Radsport-Muster aktualisiert; das Prinzip ist dasselbe)

Muster MyGoal Trainingsplan Marathon
Den MyGoal Trainingsplan Rad MTB bekommst du als übersichtliches PDF per E-Mail und optional auch als Kalenderdatei.

(nach oben)

Weitere Hinweise

Trainingsdokumentation unabhängig von der Plattform

Trainings- und Wettkampfergebnisse teilst du mit dem MyGoal-Team auf dem dir angenehmsten Weg. Trainings- und Wettkampfergebnisse werten wir gemeinsam aus, mündlich, per E-Mail oder durch Einblick in dein Online-Trainingstagebuch. Gern besprechen wir die Ergebnisse einer Leistungsdiagnostik. Dein Trainer (und kein Computer) wertet die Leistungsdaten aus und stellt den Trainingsplan Rad MTB auf sportwissenschaftlicher Grundlage zusammen. Denn wir sind davon überzeugt, dass der persönliche Rat eines erfahrenen Trainers jede Software übertrifft, denn das Leben ist wie Ausdauersport: Du weißt nie, was unterwegs passiert. Dafür haben wir ein offenes Ohr und auch deshalb gibt es auch kein Limit für den Kontakt per E-Mail oder Telefon.

Alltagstauglicher, flexibler Trainingsplan

Du bist dabei jederzeit flexibel, denn ein Abonnement oder eine Bestellung im Voraus für mehrere Monate ist nicht nötig. Die Bezahlung erfolgt einfach per Überweisung (für den ersten Monat auch per Paypal). Unsere zufriedenen MyGoal-Athleten richten einen Dauerauftrag bis zum Saisonziel ein. Wer das Training allein fortsetzen oder beenden möchte, stellt einfach die Zahlungen ein. Eine gesonderte Kündigung ist nicht nötig.

Wir legen Wert auf verständliche und alltagstaugliche Trainingspläne. Für Fragen sind wir jederzeit persönlich ansprechbar. So kann ein Trainingsplan Rad MTB auch korrigiert werden, wenn es z.B. durch Krankheit oder andere Umstände zu Trainingsausfällen kommt. Wir möchten, dass du bei deinem Radwettkampf oder MTB-Marathon vor allem gesund ins Ziel kommst!

  • Bitte besuche auch unsere FAQ-Seite, um Antworten auf häufige Fragen zu finden.
  • Dein persönliches Anliegen kannst du uns gern mitteilen. Eine kurze E-Mail reicht, und wir melden uns bei dir.
Komm gesund ins Ziel!